Note from Tante Selma, November 6, 1937








Mainz, d. 6. Nov. 1937


Lieber Martin!

Gerne hörten wir durch Deinen lb. Vater, daß es Dir gut geht und kann ich Dir von uns auch G. s. D. gutes berichten. Zu Deinem Geburtstag, lb. Martin, gratuliere ich Dir recht herzlich und wünsche Dir nur das allerbeste, feiere recht vergnügt; auch wir werden ein Gläschen auf Dein Wohl trinken.

Von unseren l. Kinder(n) haben wir auch G. s. D. gute Nachricht und war der l. Max ein paar Wochen auf der Reise per Auto und war dies sehr anstrengend für Ihn.

Alfred Grünebaum von Nierstein ist am 24. Nov. nach Stuttgart bestellt.

Soeben war Onkel Salomon da, sieht sehr gut aus. Wie gefällt es Dir, l. Martin im neuen Geschäft? Laß es Dir weiter recht gut gehen, feier(e) Deinen Geburtstag recht vergnügt und empfang noch herzl. Gruß und Kuß von Deiner Tante Selma!


Maschineneschriftlich Lieber Martin, Herzlichste Wünsche bleibe gesund und zufrieden feire vergnügt und sei herzl. gegrüßt von Onkel Max.
Mainz, Nov. 6 1937

Dear Martin,
We were glad to learn from your Father that you are doing great, which is what I can tell you, thank God, about ourselves as well. Happy Birthday, dear Martin, all the best, have great fun; we will have a glass to celebrate you as well.
Thank God, we also have good news about our children; Max was on a trip for several weeks which was quite stressful for him. Alfred Grünebaum of Nierstein must report to Stuttgart Nov 24.
Uncle Salomon was just here, he looks great. How do you like your new job, dear Martin?  Hope you will continue doing great, have fun on your birthday, warm greetings and kisses from Aunt Selma.

Typed text: Dear Martin, Warmest greetings, stay healthy and happy, enjoy your party, warm greetings from Uncle Max.
Comments